Steuerliche Maßnahmen zur Unterstützung von Unternehmen und Selbständigen angesichts der Covid-Pandemie-19

Die luxemburgische Regierung hat beschlossen, die Unterstützung für Unternehmen, die von den finanziellen Folgen der COVID-19-Coronavirus-Pandemie betroffen sind, zu verstärken.

Das Hauptziel dieser Maßnahmen ist es, den Finanzierungs- und Liquiditätsbedarf von Unternehmen und Selbständigen zu decken, die von den derzeitigen wirtschaftlichen Beschränkungen stark betroffen sind.

Mehr Informationen in der Mitteilung des Ministeriums der Finanzen (auf Französisch).