Beschäftigung und Arbeitsrecht

Die Arbeitswelt entwickelt sich rasch und ist mitten im Umbruch. Unternehmen und Arbeitnehmer stehen vor zahlreichen Herausforderungen: Digitalisierung, Alterung der Bevölkerung, neue Formen der Arbeitsorganisation, Mangel an Arbeitskräften in bestimmten Berufen usw. Es ist von wesentlicher Bedeutung, ein Umfeld und einen gesetzlichen Rahmen, insbesondere im Bereich Steuern und soziale Sicherheit, zu schaffen, die den Unternehmen ein reibungsloses Funktionieren ermöglichen und die nötigen Anpassungen an diese umfangreichen Veränderungen unter optimalen Bedingungen erlauben, ja sogar ihre Vorwegnahme zulassen.

Arbeitsgruppe Beschäftigung und Arbeitsrecht

Präsident:

Romain Schmit, Fédération des Artisans

Mitglieder:

Cristelle Cervellati, ABBL
Marc Hengen, ACA
Bénédicte Schmeer, Chambre de Commerce
Marc Gross, Chambre des Métiers
Laurence Raphael, clc
François Engels, Fédération des Artisans

Sekretär der Arbeitsgruppe:

Héloïse Antoine, UEL

Berichterstatter:

Marc Kieffer, FEDIL

3019