Paul Reckinger: Ein herausragende Persönlichkeit ist verstorben

Paul Reckinger, eine der herausragendsten Persönlichkeiten des luxemburgischen Handwerks, starb am 26. Mai 2020 im Alter von 83 Jahren.

Der Geschäftsführer des Familienunternehmens Reckinger Alfred S.A. vertrat während seiner gesamten Laufbahn mit Kraft und Engagement das Handwerk auf der politischen Bühne in Luxemburg und prägte die Handwerksorganisationen auf nationaler und europäischer Ebene. Als Union des Entreprises Luxembourgeoises (UEL) würdigen wir insbesondere sein Engagement für die Koordinierung auf Arbeitgeberebene. Im Jahr 2000 wurde er als Präsident der Handwerkskammer zu einem der Gründungsmitglieder unserer Organisation.

Seine Karriere innerhalb der Berufsverbände begann 1966, als er in den Vorstand der Fédérations Réunies des Patrons Installateurs Sanitaires et des Patrons Installateurs de Chauffage et de Climatisation eintrat, einer Organisation, der er bis 1992 vorstand.

Paul Reckinger saß auch im Ausschuss der Fédération des Artisans, wo er die technischen Ingenieurberufe vertrat.

Auf europäischer Ebene war der gelernte Ingenieur und Schlossermeister Präsident der Vereinigung „Génie Climatique International“, in der die nationalen Berufsverbände des technischen Ingenieurwesens zusammengeschlossen sind. Die Hauptinitiative seiner Präsidentschaft bestand darin, die verschiedenen technischen Ingenieurberufe innerhalb derselben Organisation zusammenzuführen, was ähnliche Entwicklungen in anderen Ländern, insbesondere in Luxemburg, prägte.

Als Kind des Krieges war er von frühester Kindheit an ein überzeugter Europäer und prägte auch die europäische Bühne, insbesondere im Jahr 2002 durch die Übernahme des Vorsitzes der Europäischen Union des Handwerks und der Klein- und Mittelbetriebe (UEAPME), aus der später SME United hervorging.

In Luxemburg war Paul Reckinger von 1997 bis 2007 Präsident der Chambre des Métiers.

Als er 2007 als Präsident der Chambre des Métiers zurücktrat, brachte er in seiner Abschiedsrede die Philosophie und die Überzeugungen zum Ausdruck, die sein Handeln während seiner gesamten Laufbahn bestimmt haben (Auszug):

„Ech kommen aus engem mettelstännegen Handwierksbetrieb mat enger laanger Traditioun. Ech sin awer och nach een Kand vun der Krichsgeneratioun. Do leien meng Wuerzelen, doraus zeihen ech meng Erfahrungen. Doraus leeden ech awer och d’Leitlinnen fir mein politescht an gesellschaftlecht Handelen of.

Politescht a gesellschaftlecht Handelen maachen an mengen Aen nemmen dann Senn, wann se un konkret Werter an un konkret Zieler gebonnen sin. Daat geht awer nemmen dann, wann een seng Motivatioun aus der perseinlecher Erfahrungswelt, aus dem direkter Entourage bezeiht. An och do an nemmen do, an der Famill, am Frendeskrees, an der Noperschaft, op der Arbechtsplaatz leisst sech den Erfolleg oder Messerfolleg vun allem Handelen verifizeieren. Do, a virum eegenen Spigel, muss een Rechenschaft ofleen. Politeschen an gesellschaftlechen Engamement reduzeiert sech am Endeffekt op zwee elementär Werter an Zieler: Fridden an Solidariteit.

Des Iwerzeegung erklärt och mein perseinlechen Engagement op zwee Pläng:

  • um europäischen Plang, notamment um Niveau vun der UEAPME, well ech der Meenung sin, datt Fridden an Europapolitik eent an daat selwecht sin;
  • um nationalen Plang, an eischter Linn um Niveau vun der Chambre des Métiers an der UEL, well ech der Meenung sin, datt Solidariteit an Wirtschaftspolitik och eent an daat selwecht sin.
  • an op deenen zwee Pläng gleichzeiteg, well ech der Meenung sin, datt Fridden an Solidariteit, Europapolitik an Wirtschaftspolitik zesummen geholl nach eemol daat selwecht sin. Dest besonnesch am Zeechen an ennert der Fuchtel vun der Globaliseierung.“

 

Das Engagement von Paul Reckinger für das Handwerk und seine Unternehmen war vorbildlich und die Branche ist ihm zu großem Dank verpflichtet. Sein Beitrag, der seine Persönlichkeit und seine Werte widerspiegelt, wird in Erinnerung bleiben. Die Union des Entreprises Luxembourgeoises spricht seinem Sohn Michel Reckinger, dem derzeitigen Präsidenten der Fédération des Artisans, sowie seiner Familie und seinen Freunden ihr aufrichtiges Beileid aus.

Weitere Artikel von UEL-Mitgliedern:
Fédération des Artisans – Paul Reckinger n’est plus
Chambre des Métiers – L’Artisanat luxembourgeois en deuil
Paul Reckinger
Paul Reckinger